Impressum

Angaben zum Anbieter gemäß § 5 TMG und den Informationspflichten            gemäß § 11 VersVermVO

 

Hellwig Consult
Mirko Hellwig
Auf Neuwiese 6
55743 Fischbach

Kontakt:
Telefon: +49 6784 49 80 02
Telefax: +49 6784 49 80 03
E-Mail: info(at)hellwig-consult.com

Bitte ersetzen Sie das (at) durch ein @-Zeichen

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE267076791

Inhaber
Assessor jur. Mirko Hellwig
Sitz: 55743 Fischbach

Redaktion Website: Mirko Hellwig (V.i.S.d.P), Adresse wie vorstehend

 

Vermittlerstatus:
Registriert als Versicherungsmakler gemäß § 34 d Abs. 1 GewO (Bundesrebublik Deutschland) unter der Vermittlernummer D-IR8U-PKV2Q-56 bei der zuständigen Erlaubnisbehörde IHK Koblenz, Schlossstr. 2, 56068 Koblenz, www.ihk-koblenz.de.
Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29 10778 Berlin
Tel.:0-180-60 05 85 0 (0,20 €/Anruf, Mobilfunkpreis maximal 0,60 EUR/Anruf)

Registerabruf: www.vermittlerregister.info oder www.vermittlerregister.org

 

Herr Assessor jur. Mirko Hellwig besitzt weder direkte noch indirekte Beteiligungen an den Stimmrechten oder am Kapital eines Versicherungsunternehmens, noch besitzen Versicherungsunternehmen oder Mutterunternehmen von Versicherungsunternehmen eine direkte oder indirekte Beteiligung an den Stimmrechten oder am Kapital von Herrn Hellwig.

 

Sofern Sie mit unseren Dienstleistungen einmal nicht zurfrieden sein sollten, können Sie folgende Stellen als außergerichtliche Schlichtungsstelle anrufen:

 

Versicherungsombudsmann e.V., Postfach 080632, 10006 Berlin
www.versicherungsombudsmann.de

 

Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung, Postfach 060222, 10052 Berlin
 

Online-Streitbeilegung via EU

https://wegate.ec.europa.eu/odr

 

Berufsrechtliche Regelungen, die Hellwig Consult als Versicherungsmakler betreffen, können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden:

• § 34 d Gewerbeordnung (GewO)
• §§ 59-68 Versicherungsvertragsgesetz (VVG)
• Versicherungsvermittlerverordnung (VersVermV)

 

Informationen über Nachhaltigkeitsrisiken bei Finanzprodukten

Was sind Nachhaltigkeitsrisiken?

Als Nachhaltigkeitsrisiken (ESG-Risiken) werden Ereignisse oder Bedingungen aus den drei Bereichen Umwelt (Environment), Soziales (Social) und Unternehmensführung (Governance) bezeichnet, deren Eintreten negative Auswirkungen auf den Wert der Investition bzw. Anlage haben könnten. Diese Risiken können einzelne Unternehmen genauso wie ganze Branchen oder Regionen betreffen.

 

Was gibt es für Beispiele für Nachhaltigkeitsrisiken in den drei Bereichen?

Umwelt: In Folge des Klimawandels könnten vermehrt auftretende Extremwetterereignisse ein Risiko darstellen. Dieses Risiko wird auch physisches Risiko genannt. Ein Beispiel hierfür wäre eine extreme Trockenperiode in einer bestimmten Region. Dadurch könnten Pegel von Transportwegen wie Flüssen so weit sinken, dass der Transport von Waren beeinträchtigt werden könnte.

 

Soziales: Im Bereich des Sozialen könnten sich Risiken zum Beispiel aus der Nichteinhaltung von arbeitsrechtlichen Standards oder des Gesundheitsschutzes ergeben.

 

Unternehmensführung: Beispiele für Risiken im Bereich der Unternehmensführung sind etwa die

Nichteinhaltung der Steuerehrlichkeit oder Korruption in Unternehmen.

 

Information zur Einbeziehung von Nachhaltigkeitsrisiken bei der Beratungstätigkeit (Art. 3 TVO)

Um Nachhaltigkeitsrisiken bei der Beratung einzubeziehen, werden im Rahmen der Auswahl von Anbietern (Finanzmarktteilnehmern) und deren Finanzprodukten deren zur Verfügung gestellte Informationen berücksichtigt. Anbieter, die erkennbar keine Strategie zur Einbeziehung von Nachhaltigkeitsrisiken in ihre Investitionsentscheidungen haben, werden ggf. nicht angeboten. Im Rahmen der Beratung wird ggf. gesondert dargestellt, wenn die Berücksichtigung der Nachhaltigkeitsrisiken bei der Investmententscheidung erkennbare Vor- bzw. Nachteile für den Kunden bedeuten. Über die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken bei Investitionsentscheidungen des jeweiligen Anbieters informiert dieser mit seinen vorvertraglichen Informationen. Fragen dazu kann der Kunde im Vorfeld eines möglichen Abschlusses ansprechen.

 

Wir bemühen uns selbstverständlich kein Copyright zu verletzen, und bitten Sie

daher, eventuelle Verletzungen an uns sofort zu melden.

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt